Neulich an der Ostküste Korsikas

Die Ostküste Korsika wird häufig unterschätzt, da sie nicht mit den spektakulären Landschaften der Westküste konkurieren kann. Dafür findet man dort einsame, endlose Sandstrände mit Seen und Flußmündungen.

Und wer nächtens bis zum Morgengrauen unterwegs ist, kann seltsame Gestalten beobachten, die ausssehen als wären sie geradewegs der Unterwelt entstiegen.

Mein Spaziergang führt mich zur Tavignano Mündung, beleuchtet von den Sternen der Milchstrasse.

An einigen Stellen scheint es, dass manche Sterne auf den Boden herabgefallen sind und ihr Licht langsam erlischt.

Diese Sterne führen mich zum einem Ausgang der Unterwelt. Aus diesem Wasserloch habe ich diverse unheimliche Kreaturen steigen sehen.

Hier ein Nilpferd aus der Urzeit.

Die Sonne erscheint am Horizont.

Und der Tag beginnt.

Tavignano Mündung mit Monte Rotondo im Hintergrund.

Lichtspiele über dem Meer.

Im Sand versteckte Riesen-Taranteln versuchen unvorsichtige Badegäste zu erbeuten.

Ein achtfüssiger Urzeit-Waran watschelt über den Strand.

Leichen der Urwaldriesen.

Der Langrüssler benutzt seinen Rüssel als Periskop und beobachtet die Lage.

 

Der Wiedehopfsaurus. Zu erkennen am V-Schwanz

Und dem Schopf auf dem Kopf.

Wer diese und andere Gestalten selbst treffen möchte: Ausgangspunkt der Strandwanderung ist der Strand des Ortes Aleria, ungefährt in der Mitte der Ostküste Korsikas.

Und keine Angst. Diese Kreaturen beißen nicht, sie wollen nur spielen.

 

Liebe Grüße

Franz

Vorheriger Neulich beim Falken
Nächster Neulich auf der Seceda
Seceda red

4 Comments

  1. Hi Franz, natürlich wieder unterwegs! Auf Korsika war ich schon, diese speziellen Momente zu besonderer Zeit habe ich allerdings nicht erlebt. Ich wusste ja, dass ich das noch von dir bekomme( Spaß). Die Fotos sind wieder genial, Danke!

  2. Oh ja Corsula – hier ruhen manche Erinnerungen an unsere besten Jahre.
    Und die Gerippe der Selben spült das Meer von Zeit zu Zeit an den Strand.
    Sichtbar werden sie für diejenigen, die sich auf die Magie des Lichtes
    zwischen Traum und Tag einlassen können.

Leave a comment

10 − sechs =

You can enable/disable right clicking from Theme Options and customize this message too.